Erhard Waschke
Erhard Waschke - Betriebswirt, Musiker, Künstler

Jahrgang 1954, Diplom-Betriebswirt, wohnt seit 1996 in Wettenberg-Wißmar. Beruflich: Mitarbeiter im Ressourcenhaus, Unternehmensberater, EDV-Trainer. Privat: Gatte, Freund, Künstler, Musiker, Grafikdesigner.

Erhard Waschke begann mit 13 Jahren als Autodidakt am Instrument Gitarre. Bereits zwei Jahre später gewann er Musikwettbewerbe und spielte seither in zahlreichen Rock- und Popbands. An zahlreichen LP- und CD-Produktionen hat er aktiv mitgewirkt. Inzwischen ist seine Kompetenz sowohl als Live- und Studiomusiker wie auch als EDV-Experte sehr gefragt.

Der rote Faden durch sein Leben ist die Koexistenz von beruflichen und künstlerischen Interessen und der Anspruch, in beiden Bereichen Überdurchschnittliches zu leisten.

Geleitet hat ihn stets der Gedanke, als Künstler nicht nur einen Sinn des Interessenten anzusprechen, sondern mehrere, zumindest aber die auditiven und visuellen Sinne.

Seit nun mehr als 30 Jahren ist Erhard Waschke begeisterter Anwender aktuellster hochkarätiger Musik- und Grafiksoftware.

Die faszinierende Welt der Fraktale in Verbindung mit hohen Fähigkeiten künstlerischer Bild-, Ton- und Videobearbeitung ist für ihn eine besondere Form, außergewöhnliche Wege künstlerischer Ausdrucksmöglichkeiten zu beschreiten.